Rügener Kreide, Kreidekalk

Rügener Kreide, Kreidekalk

Rügener Kreide ist die landläufige Bezeichnung für einen sehr reinen, feinkörnigen Kalkstein. Die Farbe der Rügen Kreide kann von weiß bis creme und machmal auch gräulich ausfallen. Der Kalkstein wird auf der Insel Rügen in großen Mengen für eine vielfältige Verarbeitung abgebaut und verarbeitet. Zum Beispiel für die Herstellung von Zement, für Düngekalk, für die Verarbeitung in der Farbenindustrie und zu Heilkreide.
Kreide eignet sich aber auch zur Schmuckherstellung. Der sehr feine, leichte cremefarbige Stein, kann zu vielen Materialien kombiniert werden.

Rügener Kreide, Kreidekalk, Heilkreide
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)